Bavaria Care Blog

Mo-Fr: 9 - 12 + 13 - 19 UhrKontakt

Telefon: 089/64 26 00 54

Hilfe rund um das Thema Pflege

Hilfe-bei-Pflege

Pflegebedürftigkeit ist ein Thema mit dem sich die meisten Leute ungern befassen. Meist wird sich erst dann aktiv damit auseinandergesetzt, wenn es akuten Bedarf gibt. Eine akute gesundheitliche Verschlechterung oder ein Sturz können Gründe dafür sein, dass ein zuvor selbständiger Mensch von heute auf Morgen auf fremde Hilfe angewiesen ist.

Für die Betroffenen selbst als auch für deren Angehörige beginnt eine schwierige und oft sehr belastende Zeit.

Welche Möglichkeiten der Pflege gibt es ?
Wo bekommt man Information und Hilfe ?
Wer übernimmt die Kosten für eine ambulante oder stationäre Pflege, Hilfsmittel etc. ?

Als ersten Schritt ist es ratsam sich mit der zuständigen Pflegekasse in Verbindung zu setzen. Für Ratsuchende die Fragen rund um das Thema Pflege suchen oder konkrete Hilfe benötigen, gibt es zudem so genannte Pflegeberater. In der Regel sind dies Pflegefachkräfte, Sozialarbeiter oder Sozialversicherungsangestellte. Zu empfehlen ist hierfür beispielsweise der COMPASS PFLEGEBERATUNG ( kostenfrei und unabhängig für privat Pflegeversicherte) . Dieser richtet sich an pflege- und hilfebedürftige Menschen, Angehörige oder Betreuer.
Zudem gibt es sogenannte „Pflegestützpunkte“ diese informieren über stationäre Pflegeeinrichtungen, ambulante Pflegedienste, Haushaltshilfen, Pflegestufen etc.

Eine sehr hilfreiche Seite um einen Pflegestützpunkt in Ihrer Nähe zu finden, finden Sie hier

Zu Allgemeinen Fragen rund um das Thema Pflege möchten wir Ihnen noch die eigens für diesen Zweck erstellte Seite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: www.wege-zur-pflege.de empfehlen.

Kommentieren