Bavaria Care Blog

Mo-Fr: 9 - 12 + 13 - 19 UhrKontakt

Telefon: 089/64 26 00 54

Leitfaden 24h Seniorenbetreuung

Bannerklein147x37

 

Die häusliche Seniorenbetreuung durch Pflegehilfen aus Osteuropa ist eine gute Alternative zum Pflegeheim oder zu anderen stationären Einrichtungen. Auch für diejenigen die einen beschwerdefreien Lebensabend zu Hause erleben möchten, ist die 24h Betreuung eine gute Lösung. Das Angebot an Agenturen und Dienstleistern die sich auf die Vermittlung von Pflegekräften aus Polen spezialisiert haben, wächst stetig. Für die meisten Pflegebedürftigen und deren Angehörige ist dieses Thema anfangs sehr unübersichtlich und komplex. Mit diesem Leitfaden möchten wir Ihnen einen kurzen und überschaubaren Überblick über das Thema Seniorenbetreuung aus Osteuropa verschaffen.

Dieser Leitfaden bezieht sich auf das Angebot von Bavaria Care.

 

  1. 1.      Pflegekräfte aus Polen ?Auf vielen Internetseiten und in den Printmedien wird oft von polnischen Pflegekräften oder Pflege aus Osteuropa gesprochen. Genaugenommen ist es richtig, dass viele Agenturen auch ausgebildete Pflegekräfte vermitteln doch es ist wichtig zu wissen, dass diese Qualifikation der momentanen Rechtslage nach in Deutschland nicht anerkannt ist. Pflege-Leistungen die nur durch eine qualifizierte Pflegekraft erbracht werden dürfen, sind also weiterhing auch nur durch einen ambulanten Pflegedient oder entsprechend qualifizierte Personal zu erbringen. Sollten Sie also Leistungen wie Wundversorgung, Medikamentengabe, Katheter Pflege, PEG-Versorgung etc. benötigen, ist es ratsam, ergänzend einen ambulanten Pflegedienst zu beauftragen.

 

  1. 2.      Für wen kommt eine häusliche 24h Betreuung in Frage ?

 Das Angebot von Bavaria Care richtet sich hauptsächlich an hilfe- und pflegebedürftige Senioren in ganz Deutschland. Betreut werden können Pflegebedürftige mit einer Pflegestufe von 1-3 oder Senioren ohne Pflegestufe. Es können auch mehrere im Haushalt lebende Personen betreut werden.

Kinder können nicht betreut werden. Eine Versorgung von Nutztieren die dem Betreuungsempfänger gehören ist nicht möglich (Beispiel:Bauernhof)

 

  1. 3.      24H Betreuung ?

 Die Pflegehilfen wohnen direkt bei den Betreuungsempfängern in der Wohnung oder im Haus. Die Pflege- und Haushaltshilfen sind in der Regel immer vor Ort wenn Hilfe benötigt wird und können in einer Notsituation schnell eingreifen. Selbstverständlich ist eine „Rund um die Uhr Betreuung“ oder 24 Stunden Pflege nicht so zu verstehen, dass die Pflegehilfen 24h am Stück arbeiten.

 

  1. 4.      Legalität

 Alle von Bavaria Care vermittelten Betreuungsdienstleistungen sind legal und berücksichtigen alle rechtlichen Voraussetzungen in Deutschland und im Herkunftsland der vermittelten Betreuungskraft.

Nach wie vor gibt es leider immer noch Anbieter, die Pflegekräfte und Personal aus Polen oder anderen osteuropäischen Ländern vermitteln, und sich rechtlich in einer Grauzone bewegen. Somit gefährden sie nicht nur das vermittelte Personal, sondern auch die Pflegebedürftigen selbst. Bavaria Care distanziert sich ausdrücklich von solchen Angeboten.

Mehr Informationen zu den verschiedenen Beschäftigungsmodellen und deren Rechtslage finden Sie hier: https://polnische-haushaltshilfe.net/Blog/?p=94

 

  1. 5.      Kosten für eine häusliche 24h Betreuung

 Um den genauen Betreuungsumfang und die Anforderungen an die Betreuungskraft zu ermitteln, macht Bavaria Care mittels eines Fragebogens eine Bedarfsanalyse. Anhand der angegebenen Daten wird ein individueller Tagessatz für den Pflegebedürftigen errechnet.

Die Kosten für eine 24h Betreuung sind in der Regel zwischen 1790€ und 2300€/brutto im Monat einzuordnen.

 

  1. 6.      Betreuung von mehr als einer Person

 Grundsätzlich ist eine Betreuung von mehr als einer Person möglich. Eine zweite im Haushalt lebende Person wird in der Regel ohne zusätzlich anfallende Kosten mit versorgt. Die zweite im Haushalt lebende Person sollte aber keine körperbezogenen Hilfestellungen von der Pflegehilfe in Anspruch nehmen. Wenn beide im Haushalt lebenden Personen körperliche Hilfestellungen benötigen, wird ein erhöhter Tagessatz für die Betreuung festgelegt.

 

  1. 7.      Welche Aufgaben und Arbeiten dürfen die Pflegekräfte aus Polen übernehmen?

 Grundsätzlich dürfen die Pflegehilfen die Pflege- und Hilfebedürftigen in jeder Hinsicht unterstützen. Neben hauswirtschaftlichen Aufgaben und Besorgungen dürfen die Pflegehilfen auch bei der Grundpflege unterstützen. Bei Bedarf können auch Betreuungskräfte mit Führerschein vermittelt werden. Ziel ist es, den Hilfebedürftigen Senioren ein selbständiges und weitgehend unabhängiges Leben zu Hause zu ermöglichen.

Eine genaue Auflistung der Tätigkeiten die im Rahmen einer häuslichen Betreuung erbracht werden, finden Sie hier: https://polnische-haushaltshilfe.net/Blog/?p=119

 

  1. 8.      Wie lange dauert es, bis eine Pflegehilfe oder Haushaltshilfe aus Polen anreisen kann ?

In der Regel ist eine Vorlaufzeit von 5-10 Tagen einzuplanen. Die Betreuungskraft wird zu dem von Ihnen gewünschten Termin anreisen. In manchen Fällen bei hoher Dringlichkeit ist eine Vermittlung auch in weniger als 5 Tagen möglich.

 

  1. 9.      Wie und wo reist die Pflegehilfe an ?

 Die von Bavaria Care vermittelten Betreuungskräfte reisen in der Regel mit dem Bus oder dem Zug an. Über die eigenen Shuttlebusse unseres Dienstleisters ist für manche Regionen auch eine Anreise bis vor die Haustüre möglich.

 

  1. 10.   Wie ist das Personal versichert?

Das von Bavaria Care vermittelte Personal ist sozialversicherungspflichtig angestellt. Alle Betreuungskräfte sind über die gesamte Aufenthaltszeit in Deutschland krankenversichert.

 

Genauere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: https://polnische-haushaltshilfe.net/Blog/?p=141

  1. 11.   Ihre Vorteile bei Bavaria Care:  
  • Zertifizierter Dienstleister
  • 100% legal
  • Schnelle und kompetente Vermittlung
  • Monatlich kündbar
  • Keine extra Agentur oder Reisekosten
  • 24h Hilfe Hotline (nur für Kunden)
  • Deutschlandweite Vermittlung
  • Kostengünstige Betreuung
  • Qualifiziertes Personal 

 

Eine Antwort auf “Leitfaden 24h Seniorenbetreuung”

  1. Manfred sagt:

    Zwar sehr werblich, aber dennoch absolut berechtigt – zu viele unsaubere Agenturen auf dem Markt die uns das Leben schwer machen, die sich noch für gute Qualität einsetzen.

    Weiter so!
    actiovita.de

Kommentieren