Wie sind Pflegekräfte aus Polen versichert ?

woman-1140923_1920Immer mehr Pflegedienste aus Polen entsenden Ihre Angestellten zur häuslichen Betreuung von pflegebedürftigen Senioren nach Deutschland. Die polnischen Pflegekräfte wohnen bei den Pflegebedürftigen zu Hause und unterstützen diese im Haushalt und bei der Grundpflege. Ein ambulanter Pflegedienst müsste für eine Vollzeit Betreuung mehrere Pflegekräfte einsetzen, wobei kosten bis zu 10 000€ pro Monat entstehen würden.

Eine polnische Pflegekraft hingegen kostet den Betreuungsempfänger im Schnitt nur 1800 € pro Monat. Wichtig ist es aber darauf zu achten, dass das Beschäftigungsmodell legal ist.

Die von Bavaria Care vermittelten Pflege- und Haushaltshilfen aus Polen sind sozialversicherungspflichtig bei unserem Dienstleister angestellt.

Alle von Bavaria Care vermittelten Betreuungskräfte sind während ihres gesamten Aufenthalts in Deutschland sozial- und krankenversichert.

Die Krankenversicherung des Betreuungspersonals umfasst folgende Leistungen:

  • Behandlungskosten einschließlich Kosten für Behandlung von chronischen Krankheiten 
  • Behandlungskosten und Einlieferung in Krankenhäuser
  • Kosten für medizinischen Transport sowie Rückführung zum Herkunftsland
  • telefonische Beratung bei psychischen Belastungen

Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Bewertung abgeben:
  • Wie hilfreich war dieser Artikel ?
Sending
User Review
4.83 (6 votes)

No Responses auf “Wie sind Pflegekräfte aus Polen versichert ?”

Kommentieren